Excel: UNIX-Timestamp im Datum umwandeln

Mit Excel kann man sehr einfach einen UNIX-Timestamp in ein "lesbares" Datum umwandeln.

Z.B. 1179833116.413 = 22.05.2007 13:25:16 Uhr

Zu beachten ist, daß die letzten 3 Ziffern die Millisekunden sind (nicht immer mit einem Punkt getrennt). Die ersten 10 beinhalten Datum und Uhrzeit. Mit der Excel-Funktion LINKS(String, Anzahl) werden dann nur die ersten 10 Ziffern gelesen.

=DATUM(1970;1;1)+(LINKS([ZELLE];10)/86400)

Wichtig: Für die Zellen bzw. Spalte ein Datumsformat auswählen (nicht Standard, Text, ...).

Eine manuelle Umrechnung (hin und zurück) gibt's unter: http://www.michx.de/unix_time.php

Excel

Juni 2007 | Permalink | Feedback