Kalenderwoche in Taskleiste

Aktuelle Kalenderwoche in der Windows Taskleiste anzeigen. Genau da und nirgends anders gehört die Anzeige der Kalenderwoche auf dem Desktop hin.

Download: Kalenderwoche in Taskleiste

NEUE VERSION 1.2 vom 03.2021 mit einstellbaren Farben, einstellbarer Kalenderwochenberechnung (je nach Land) und Installationsroutine!

Auf dieser Seite können Kritik, Vorschläge und Ideen eingebracht werden.

  1. Update vom 03.2021: Alle folgende Punkte wurden umgesetzt:

    1. Installationsroutine oder automatische Autostart-Verknüpfung implementieren

    2. Ermittlung der aktuellen Kalenderwoche nicht nur beim Start des PCs (Problem bei dauerlaufenden Servern oder wenn der PC nur in den Ruhemodus/Energiesparmodus geschickt und selten neu gestartet wird.)

    3. Umschaltbare Berechnungsmodi für verschiedene Länder (z.B. USA)

  2. Servus, danke für die Software!

    leider wird bei mir die KW um Eine Woche im vorraus angezeigt…

    die vermeintlichen batch-Dateien wurden gefunden (Strg+f „unckel“) nur weiß ich nicht welche und in wie fern diese verändert werden müssen.

    Gruß

    1. Hallo! Hier scheint die USA-Zählung zu greifen. Ist auf dem PC auf dem das Tool läuft, in der (Systemsteuerung -> Zeit und Sprache -> Region) Deutschland unter „Land oder Region“ und unter „Regionales Format“ eingestellt? Im Tool ist das leider noch nicht anpassbar.

      1. Das hat das Problem gelöst!
        In den default settings wurde korrekterweise die KW33 angezeigt, nachdem ich in den Einstellungen die Zeitzone auf Österreich geändert hab wurde plötzlich die KW34 angezeigt.

        Hab, wie in deinem comment beschrieben, die Regionseinstellungen gecheckt und siehe da, die waren auf Deutschland eingestellt, nicht Österreich. Nachdem ich das korrigiert ghabt hab ist wurde die KW korrekt angezeigt.

        Vielen Dank!
        Da das Tool genau macht was es soll (bzw wozu Microsoft nach über 2 Jahrzehnten noch immer nicht in der Lage zu sein scheint) gibts auch ne Kleinigkeit als Spende 🙂

    2. Hallo Philipp,
      leider wird in Österreich anscheinend tatsächlich eine andere KW angezeigt.
      Lösung: im Tool / Time Settings / Change Culture auf German (Germany) stellen, dann funktionierts.
      Zusatzhinweis: in den Windows-Einstellungen steht bei Land oder Region „Österreich“, bei „Regionales Format“ steht Deutsch (Österreich). Arbeite mit Windows 10.
      LG., Heinz

  3. Hallo – vielen Dank für das nützliche Tool!

    leider erfüllt es nicht ganz das Versprechen immer die aktuelle Kalenderwoche anzuzeigen.

    Rechner die durchlaufen werden nicht aktualisiert.

    1. Danke Ralf. Ja, das ist leider noch ein Problem, siehe meinen ersten Kommentar oben. Bin ich aber dran! Auch an der manuellen Korrektur der Kalenderwochenberechnung (z.B. USA) und das Einstellen der Farben.

  4. Hallo Mike,
    super Tool – vielen Dank!!!
    Bei mir wird allerdings die Anzeige der Woche nach paar Tagen immer blasser – ist das Absicht?

    1. Hallo Wolfgang, Danke!
      Das sollte normalerweise nicht so sein. In Kürze gibt es ein neues Update bei dem man den die Schrift- und Hintergrundfarbe frei wählen kann.

  5. Hallo Mike.
    Ich habe gerade dein Tool installiert.
    Leider wir bei mir jetzt die Kalenderwoche 6 angezeigt, obwohl jetzt (14.02.21) bereits die KW 7 ist. Was kann ich tun, um das zu ändern?

    Herzliche Grüße aus Wolfsburg,
    Charly

    1. Hallo Charly,
      das Tool bitte neu starten. Das ist ein Bug den wir gerade korrigieren und in Kürze eine neue Version online stellen.
      Grüße Mike

      1. Hallo Mike,
        alles klar und danke.
        Ich finde es ein sehr hilfreiches kleines Tool.
        Ich habe noch eine zusätzliche Frage: Wie bekomme ich automatisch mit, wenn du eine neue Version zur Verfügung stellst?

        Grüße Charly

        1. Leider nicht automatisch… die nächste Version lässt aber keine Wünsche mehr offen, so dass man nie wieder updaten muss 🙂
          Ich werde aber alle, die mir eine E-Mail geschickt oder hier einen Kommentar hinterlassen haben, informieren.
          Grüße
          Mike

  6. Hallo Mike.
    Dein Tool scheint, zumindest bei mir, eines der ersten in der Suche zu sein, wenn man nach Kalenderwoche und Windows Taskleiste sucht.
    Ich hätte mich fast selbst hin gesetzt und schnell etwas geschrieben. 🙂 Danke für dein kleines Tool.
    Toll wäre es natürlich, wenn es Open Source wäre. Einen Link zu GitHub oder anderen Stellen für den Quellcode habe ich leider nicht gefunden.
    Man gibt natürlich ungern etwas aus der Hand, aber man muss es als Chance sehen, dass kostenlos viele Leute bereit sind, auch bei kleinen Projekten, ihre Unterstützung zu geben. Mit Issues und sauberer Versionsverwaltung hat man schön den Überblick und wenn es Dein Repo ist, dann hast Du die Hand darüber was an Vorschlägen rein kommt oder nicht. Wer es doch anders haben möchte wird sich sicher freuen auf deinen Quellcode aufbauen zu können und seine individuellen Anpassungen einzubringen.
    Beste Grüße Michael

    1. Hallo Michael, Danke.

      Im Quellcode stecken natürlich absolut keine Geheimnisse drin, ist ja simpel. Das mit GitHub überlege ich mir! Übrigens gibt’s ab heute eine neue Version mit der Möglichkeit die Farben anzupassen, ebenso die Berechnung der Woche und Autostart wird bei der Installation gesetzt.

      Grüße
      Mike

    1. Danke Hartmut Groth 🙂
      Wenn Sie eine alte und neue Version des Tools auf dem PC haben, kann es zu der beschriebenen Meldung kommen. Die alte Version musste in Autostart hinterlegt werden, die neue startet automatisch. Über die Windows-Taste + R und dann dem Befehl „shell:startup“ kann geprüft werden, ob noch ein Eintrag „Kalenderwoche“ vorhanden ist. Den dann einfach entfernen.
      Grüße Mike

  7. Hallo,
    unfassbar, dass Windows einem nicht die Kalenderwoche anzeigt – danke für das Tool!
    Allerdings kommt bei mir bei jedem Start eine Meldung in der Art „Setup hat detected that CWT is currently running“, die man mit Abbrechen wegklicken muss. Etwas nervig auf Dauer. Was muss ich machen, damit die Meldung dauerhaft verschwindet?
    Danke und Gruß,
    Patrick

  8. Tolles Tool!
    Einige wünschenswerte Features:
    -Schriftart und Schriftgröße und Stil (Fett, Kursiv etc.) Einstellung
    -Möglichkeit „KW“ vor der Zahl zu setzen

    1. Soweit schönes Tool!

      Neben der Möglichkeit KW (oder einen beliebigen String, dann wäre man kompatibel zu allen möglichen Sprachen) anzuzeigen wäre vielleicht die Möglichkeit den Text nach oben und unten zu verschieben, damit könnte man ihn ‚direkt‘ vor das Datum in der Task Bar setzen.

      Grüße,
      Daniel

      P.S. Ihr könntet das Projekt auch Open Source machen 😉

  9. Hallo Mike,
    vielen, vielen Dank!
    Für mich wäre es noch ein absolutes Highlight, wenn sich mit einem Klick ein einfacher Monatskalender öffnen würde, der die Kalenderwochen anzeigen würde.
    Dann könnte ich schnell den Monat auswählen und die KW ablesen.

    Aber auch so ist es eine sehr große Hilfe. Ein paar Wochen kann man schnell im Kopf berechnen.

    Schönen Gruß
    Ingo

  10. Hallo Mike,
    Wäre super, wenn das Tool auch ohne Installer verfügbar wäre, für PCs auf denen der Installer nicht ausgeführt werden kann/darf.

    Grüße,
    Luke

  11. Hey, danke für das Tool! Endlich mal einer, der den Bedarf dafür erkannt hat. Zum Glück hab ich auf dem Firmenrechner Admin Rechte, so dass mich der Kommentar von Luke nicht tangiert.
    Ein Feedback hätte ich aber trotzdem:
    1. Könntest du (optional) die Möglichkeit einbauen, dass vor der Zahl noch „KW“ steht?
    2. Wenn du neue Releases machst, kannst du noch eine Updatebenachrichtigung einbauen?

    Danke und Grüße
    Henri

  12. Kann das Tool leider nicht installieren. Als Administrator gestartet:
    Error
    Unable to execute file in the temporary directory. Setup aborted.
    Error 193: %1 ist keine zulässige Win32-Anwendung.

  13. Tolles Tool. Leider stimmt die KW bei der Ländereinstellung für Österreich nicht. Soweit ich weiß, ist die KW in Österreich die selbe wie in Deutschland. Bitte noch anpassen. Danke.
    Herzliche Grüße, Heinz

  14. Hey zusammen,

    vielen Dank für eure App.
    Ist ganz nice, um zu wissen in welcher Kalenderwoche man gerade ist.
    Ggf. möchtet ihr euch mittelfristig etwas von dem Tool TrayDay inspirieren lassen.
    Ein Tool, welches zuletzt 2004 aktualisiert wurde, aber immer noch auf Win10 läuft.

    Baut ihr euer Tool aus, könntet ihr die Lücke für eine Zielgruppe schließen, die nicht ständig irgendwelche Organizer-Apps geöffnet hat oder offen haben möchte.
    Folglich könntet ihr sie mit eurem Tool optional zu diesen Apps und Organizern (offline wie online) überführen.

    Z.B. zu One Calendar (nutze ich selbst), Google-Kalender, Outlook-Kalender, Win10-Mail-Kalender.

    ———–

    Was richtig geil wäre, wäre, würdet ihr dem Win10-Kalender einfach eine Spalte mit den Kalenderwochen hinzufügen können. Aber da denke ich mir, dass das nicht so einfach bzw. ohne Microsofts Goodwill nicht möglich wäre und hätten sie den Goodwill, hätten sie das wahrscheinlich schon selbst implementiert.

    MfG

    Jens

  15. Hallo zusammen,

    funktioniert super. Gute Idee gute Umsetzung! Ich habe zwei Ideen

    => KW in den Windows Kalender in der Taskleiste integrieren

    Gruß

    Said

  16. Schönen guten Tag, mir fiel gestern auf, dass die Kalenderwoche auf einmal falsch berechnet wird. Laut dem Tool ist KW05, aber es ist KW04. Ist diesbezüglich ein Problem bekannt? Besten Gruß

    1. Die Berechnung der Kalenderwoche ist nicht in jedem Land gleich. Hier einfach per rechter Maustaste in die Settings springen > Time Settings > Change Culture und das Land auswählen. Dann sollte es passen. Grüße Mike

  17. Eine deutsche Version wäre sinnvoll.
    Die Kennzeichnung „DEU“ ist seit Installation verschwunden. Besteht eine Möglichkeit, das selbst zu reparieren, die Wochenanzeige aber zugleich beizubehalten.

    Ansonsten ein hervorragendes Tool. Danke dafür.

    1. Hallo Tom62, das meinst du mit der Kennzeichnung „DEU“? Für die korrekte Berechnung der Kalenderwoche für Deutschland: „German (Germany)“ wählen.

  18. „DEU“ (oder eben „ENG“ für english) ist die Windows-Bezeichnung für das eingestellte Tastaturlayout „deutsch“, das vor der Installation zu sehen war. Das Tool ist soweit korrekt eingestellt.

    1. Ach so, die Ions (Kennzeichnung) kann man einfach per drag’n’drop dahin ziehen, wo man sie braucht. Windows sortiert die manchmal um wenn was neues dazu kommt. Einfach auf den „Pfeil nach oben“ in der Taskleiste klicken. Hier müsste nun auch das DEU-Icon sein. Das einfach runterziehen in die Taskleiste.

      1. Auch dort ist das Icon nicht auffindbar. Es kann übrigens auch nicht über die Einstellungen (Einstellungen / Taskleiste / Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren) wiederhergestellt werden. Da scheint irgendetwas bei der Installation schiefgegangen zu sein. Auch bei De-Installation von CWT (das an sich funktioniert) und Neuinstallation keine Änderung.

  19. Problem konnte nicht behoben werden, ich danke aber trotzdem für die Mühe. Ist vielleicht auch nur ein optisches Problem, das vernachlässigt werden kann. Alles Andere funktioniert ja.

  20. Sehr geehrte Programmierer,
    Wäre es möglich zu der Zahl der Kalenderwoche noch den Text „KW“ davor zu setzen ? Ich zeige in meiner Taskleiste schon CPU Temperatur und HD Temperatur als reine Zahlen an. Mit dem Zusatz „KW“ hätten man eine eindeutige Kennzeichnung. Ansonsten funktioniert das Programm hervorragend.
    Mit freundlichen Grüßen
    Rudi.

    1. Hallo Rudi,
      ja was wäre eindeutiger und hatte ich ausprobiert. Aber leider ist der Platz sehr begrenzt – man muss innerhalb einer kleinen quadratischen Fläche bleiben.
      Um es von anderen Infos unterschieden zu können, kann man aber die Hintergrund- und Schriftfarbe frei ändern über: Rechte Maustaste > Settings > Colors
      Grüße
      Mike

      1. Erstmal Danke für das Tool. Spende kommt 😉
        Auch ich hätte den Wunsch nach dem Text KW (besser 2 Zeichen frei wählbar). Vielleicht ginge ja bzgl. des Platzmangels folgender Workaround. Generiere doch ein 2. Quadrat mit dem Text. Wenn das nun automatisiert die gleichen Farben wie die Zahlen bekäme müsste das doch wie ais einem Guss aussehen (Spätestens wenn die Hintergrundfarbe = Taskleistenfarbe ist). Evtl. müsste man die beiden Quadrate manuell zusammenschieben, aber damit könnte man doch leben. HTH
        Viele Grüsse
        Manne

  21. Hallo klasse Tool,
    bin seit WIND-XP auf der Suche.
    Leider schlägt Virus-Total 3x / 4x an: [Links entfernt]
    Freue mich auf Ihr Feedback
    VG hk

    1. Hallo hk,
      ja, es kann schon sein, dass Virenscanner fälschlicherweise anschlagen.
      Ich habe es gestern und gerade mit der Website-Adresse und der URL der exe-Datei nochmals mit virustotal.com online getestet und beides war auf grün/ok.
      Viele Grüße Mike

    2. ich hoffe, dass sie nicht weiterhin windows xp nutzen, wobei nichts dagegen spricht. reddit.com/r/windowsxp/comments/16sz191/the_last_time_anyone_actually_got_a_virus_on_xp/

      ich komme mit microsoft produkten wie windows 11 nicht klar und linux-distros machen es nicht besser. nur windows xp und vorallem win7 waren gut.

  22. Hallo,

    vielen Dank für das Progrämmchen, das hätte ich schon früher in meiner Berufszeit gebrauchen können, aber egal, ich finde es klasse. Es wäre schön, wenn man die Schrift wählen könnte oder wenigstens fett, Größe etc. aus dem installierten Portfolio. Aber egal, nochmal Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert